Frühlingsklänge

Sonntag 7. April 2019
Matinée: 11:30 Uhr
Abendkonzert: 17:00 Uhr

Schloss Orth an der Donau,
Festsaal
2304 Orth an der Donau

Leitung Konstantin Ilievsky
Stoyan Karaivanov – Bajan
Sinfonietta dell’Arte

J. Strauss-Sohn
Frühlingsstimmenwalzer

B. Britten
Simple Symphony Op. 4 Boisterous Bourrée, Playful Pizzicato, Sentimental Sarabande, Frolicsome Finale

Astor Piazzolla
Libertango, Contrabajeando, Oblivion, Sentido unico, Adios nonino

S. Karaivanov
Bulgarian Suite

Gerardo Rodriguez
La Cumparsita

Nicht nur die Natur, sondern auch die Menschen erwachen mit jedem neuen Frühling. Neue Farben, Düfte und Emotionen entfalten sich überall um und in uns.

Um dieses Gefühl zu unterstreichen, bringen wir nicht nur den weltbekannten Frühlingsstimmen-Walzer, sondern ein feuriges Programm voll mit lateinamerikanischem Temperament, Balkan- und Tangorhythmen, ergänzt durch den guten Geschmack eines englischen Gentleman.

Der junge bulgarische Akkordeonist Stoyan Karaivanov versteht es, nicht zuletzt durch seinen südlandischen Charakter, diese Emotionen in den richtigen Formen darzubringen.

Als Ergänzung dazu bringt die Sinfonietta dell’Arte unter der Leitung von Konstantin Ilievsky eines der berühmtesten Stücke des 20. Jahrhunderts, J. Strauss – Frühlingsstimmen-Walzer.

Durch das Programm führt Petra Schwarz.

Die Solisten

Konstantin Ilievsky

Stoyan Karaivanov

Preis Kat. A Kat. B
Frühlingsklänge Vvk. € 26 € 23
Abendk. € 29 € 26

Reservieren Sie Ihre Karten jetzt gleich!

Online-Reservierung - einfach und bequem

Hier könnte Ihre Firma als Sponsor stehen!

Wir informieren Sie gerne über die Möglichkeiten.

Wir danken allen FörderInnen und SponsorInnen für die Unterstützung. Ohne Sie wären diese Konzerte nicht möglich!